Geldanlagen-Check: Welche Aktien eine gute Ergänzung zu ETFs bieten

Im Interview mit NTV gibt Lisa Hassenzahl eine Einschätzung für die Entwicklung an den Finanzmärkten ab.


Das Wichtigste im Überblick:

  • Bald findet die Technikmesse CES in Las Vegas statt; ohne die meisten "großen Player" - welche Neuentwicklungen werden vorgestellt?

  • Interessante Themenfelder, die es zu beobachten gilt: Value-Faktoren, Smart City, Fitness, neue Ernährungstrends

  • Für einige aufstrebende Märkte gibt es noch keine ETFs zu handeln, sodass ggf. auf Einzelaktien zurückgegriffen werden muss. Insbesondere hier gilt es sich in Erinnerung zu rufen, dass es sich bei derartigen Anlagen aufgrund des Risikoprofils nur um eine Beimischung handeln sollte.



88 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen